top of page
Heißener Hof
SB_Anzeige.jpg
HH SB-Bereich QR-code.jpg

UNSER SB-Bereich

in der Landfleischerei

Regional einkaufen –
fast rund um die Uhr

Ab sofort gibt es in der Landfleischerei zahlreiche Produkte zur Selbstbedienung.

Der Zugang erfolgt über Smartphone-App.

 

SB-Bereich täglich 06:00 bis 22:00 Uhr zugänglich.

Presseinformation vom 26. April 2024:

 

 

Nicht nur im Sommer bzw. zur Grill-Saison finden sich viele spontane Besucher ein, die nach Grillgut, Eiern & Co. suchen. „Wenn unser Grill-Automat am Eingang des Hofes aus der Winterpause zurückkehrt, ist die Freude groß“, lacht Steineshoff. „Es ist eine Tatsache, dass aufgrund sozialer Entwicklungen wie etwa Home-Office hier feste Öffnungszeiten nicht mehr ganz in die Tagesstruktur der Menschen passen. Die Lebenssituationen haben sich verändert“, weiß der 35-Jährige. Hier möchte er eine Alternative bieten. „Wichtig ist: Unsere Öffnungszeiten mit Mitarbeitern an der Fleischtheke wie auch im Hofladen, den im Übrigen meine Schwester verantwortet, werden natürlich beibehalten. Trotzdem möchten wir darüber hinaus für diejenigen dasein, die es aus vielerlei Gründen nicht rechtzeitig zu uns schaffen.“   

Anbieten wird Metzgermeister Steineshoff in gleich mehreren Kühltheken das bekannte vielseitige und regionale Sortiment wie Steks, Grillwürstchen, Salami, Burger-Patties, Leberwurst und Co wie auch aktuelle Wochenangebote.

Der Zugang zur Landfleischerei wird außerhalb der regulären Öffnungszeiten wie auch am Sonntag in der Zeit von 6 bis 22 Uhr möglich sein. „Ziel ist es, unseren Kundinnen und Kunden im SB-Bereich ein vielseitige Landleben-Sortiment zu bieten.“ Hierbei wird es sich nicht nur um Fleisch- und Wurstwaren handeln, auch werden Kartoffeln, Nudeln, Eier und vieles mehr präsentiert. „So lohnt sich auch ein Besuch in den Abendstunden oder am Sonntag.“

Der Zutritt zum SB-Bereich wird nach zuvor erfolgter digitaler Registrierung per Smartphone-App möglich sein. „QR-Code vor die Tür halten, kurz warten, eintreten“, erklärt der Metzgermeister. Ebenso leicht wie schnell ist das Bezahlsystem. „Es ist wirklich sehr einfach zu bedienen und von vielen Supermärkten bereits erprobt. Ich habe es mir zudem auch in mehreren anderen Hofläden persönlich angeschaut“. Die Ware wird vom Kunden persönlich in einen bereitgestellten Korb gelegt, über das automatisierte System gescannt und dann mittels EC- oder Kreditkarte bezahlt. „Es funktioniert derart schnell, dass es sogar für diejenigen eine hervorragende Alternative ist, die sich während der normalen Öffnungszeiten nicht in die Schlange stellen möchten.“ Für Erstkunden hält Steineshoff eine Überraschung bereit.

_________

Bei der vom Nutzer bevorzugten und ausgewählten Bezahlform im SB-Bereich (in diesem Fall IBAN oder Kreditkarte) wird vom Anbieter smartstore24 ein Eingabeformular der VR Payment geladen (so genanntes Widget). Alle hier gemachten Eingaben laden direkt auf den System der VR Payment und werden dort gespeichert. smartstore24 speichert lediglich die Rückgabewerte der VR Payment zu der Registrierung, z.B. Token um Zahlungen auszulösen, Ablaufdatum (bei Kreditkarten) oder den Namen der ausgebenden Bank einer Kreditkarte.  

Die VR Payment ist als technischer Netzbetreiber der DK ("Die Deutsche Kreditwirtschaft") zertifiziert und ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) zugelassenes europäische Zahlungsinstitut.

_________ 

HH SB-Bereich QR-code.jpg

Mit dem Einscannen dieses QR-Codes gelangen Sie

in das Registrierungsformular für unseren SB-Bereich.

> > Klick zur Registrierung < <

Im Video: Johann Steineshoff erklärt den SB-Bereich der Landfleischerei.

bottom of page